Kraftstoff für mein Herz

– Über die Stimmen um uns herum-

♥ Vor allem aber behüte dein Herz, denn dein Herz beeinflusst dein ganzes Leben.♥
                                                                                                                      -Sprüche 4,23-

Es gibt tausende Stimmen um uns herum. Unsere Eltern, unsere Lehrer, Freunde, Bekannte, die Stimmen im eigenen Kopf und viele mehr, meinen uns sagen zu können, wer wir sind und was wir zu tun haben. Einige dieser Stimmen sind gut, wichtig und richtig. Andere jedoch genau das Gegenteil. WIR können uns entscheiden, welchen Stimmen wir Vertrauen schenken. Die Entscheidung liegt ganz allein an UNS.

Deine Entscheidung hat Auswirkungen auf dein Herz. Denn die Worte, die du hörst, werden dein Herz beeinflussen- ob du es willst oder nicht.

#besudeltes Herz:

Bitterkeit•Enttäuschung•Schmerz•Sorgen•Angst•Unsicherheit•Zweifel•Unzufriedenheit•Lüge•Leid•…

Damit ist dein Herz gefüllt, wenn du auf die falschen Stimmen hörst. Wenn du dem, was andere über dich sagen, mehr Glauben schenkst, als dem, was GOTT höchstpersönlich über dich sagt; wenn du auf die Lügen des Teufels vertraust, anstatt auf Gottes Wahrheit zu bauen!Lass die falschen Stimmen nicht zu! Was andere Leute behaupten muss nicht stimmen.

 Wenn du solchen Stimmen glaubst, ist das wie, wenn du in einen Autotank Cola reinschüttest- es funktioniert nicht, richtig? Genauso sind falsche Stimmen der falsche Kraftstoff für dein Herz. Aus einem besudelten Herzen entwickeln sich Denkweisen, Verhaltensmuster, Charakter und Gewohnheiten, die in der Offensive nichts bringen. Wenn wir etwas in dieser Welt bewegen wollen, losgehen, um etwas zu verändern, müssen wir unser Herz mit dem richtigen Kraftstoff füllen.

Bevor wir also in die Offensive gehen, brauchen wir erstmal eine starke Defensive, eine Abwehr, die unser Herz schützt.

Wie stark bist du in deiner Abwehr? Und wie schützt du dein Herz? Wie kannst du deine Defensive bilden und stärken?

  • Nur Gott kann dein besudeltes Herz wieder frei machen und die Lügen, denen du Glauben schenkst, entlarven.
  • Es ist deine Entscheidung, welche Stimmen du durchlässt. Entscheide dich für die Wahrheit und prüfe es an Gottes Wort.
  • Filter die guten Dinge heraus, das wofür du eigentlich da bist und was wirklich zählt- denn darauf kommt es an, fokussier dich darauf!

Wenn du eine gute Defensive hast, hast du ein Herz, das bereit ist, in die Offensive zu gehen. Dein Herz ist dann gefüllt mit Freude, Frieden, Wahrheit, Liebe, Vertrauen, Hoffnung, Heilung, Vergebung, Wiederherstellung, Leidenschaft, Annahme.

 Wenn wir dem glauben, was Gott über uns sagt, ist unser Herz so von ihm und diesen Dingen ausgefüllt, dass alles andere keinen Platz und keine Kraft mehr über unser Leben hat. Die Dinge, die Gott nicht mehr in unseren Herzen haben will müssen weichen. Und er füllt unser Herz stattdessen mit seiner Liebe, solange bis es überfließt.

Das ist der richtige Kraftstoff, der was bringt, der uns voranbringt, uns nicht aufgeben lässt und mit dem wir dann in der Offensive viel bewegen können.

Gott spricht Worte des Lebens, der Hoffnung und Zukunft, Worte die in alle Ewigkeit gelten und die ganze Welt bewegen. Wahrheit, die nichts und niemand umstoßen kann. Wenn dein Herz mit Wahrheit gefüllt ist- was denkst du, was kommt dann raus? Ich meine, wenn es so richtig voll davon ist. Stell dir mal ein Herz vor, das so richtig prall mit Wahrheit gefüllt ist. Was kommt dabei raus? Lüge, Hass, Verzweiflung, Streit, Verdammnis? Nein! Hoffnung, Zukunft, Leben, Liebe, Frieden, Glaube!

Auf Gottes Stimme zu hören hat eine extreme Wichtigkeit für unser Leben. Seine Stimme bewahrt uns davor, ein langweiliges und selbstzerstörerisches Leben zu führen. Wenn wir auf seine Stimme hören und seiner Wahrheit glauben, werden wir erleben, was es bedeutet, von Gott gebraucht zu werden und wie ER diese Welt durch uns ein Stück weit verändert.

Die Frage ist also simpel: Welche Stimme lässt du in deinem Herzen zu? Folgst du Gottes Stimme, vertraust du auf seine Wahrheit und baust du damit an deiner Defensive?

The less time you spend with truth the easier it is to believe lies. –lecrae-

PicsArt_1438155550907

Advertisements

Author: dorina97

Hey:) ich bin Dorina und das ist mein Blog! Viel Spaß beim Lesen ;)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s